Einträge von Angelika Wander

Paraklese oder die befähigende Seelsorge

Im Zusammenhang mit einer seelsorgerlichen Begleitung, taucht immer wieder der Begriff “Paraklese” auf. In der christlichen wie in der nicht-christlichen Seelsorge ist damit nicht nur die Begleitung gemeint, sondern vor allem eine Methode zur Befähigung des Ratsuchenden, den für ihn richtigen Lösungsweg in jeweils aktuellen Lebensfragen und Problemstellungen zu finden. Insofern ist parakletische Seelsorge darauf angelegt, […]

Ermutigende Bibelverse – Teil 2

Ermutigungen finden sich in unterschiedlichen Bibelversen. „Vertrauen“ ist ein Zentraler Punkt.   Ermutigende Bibelverse – Vertrauen trägt Sie   „Denn ich bin ganz sicher: Weder Tod noch Leben, weder Engel noch Dämonen, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, noch irgendwelche Gewalten, weder Hohes noch Tiefes oder sonst irgendetwas können uns von der Liebe Gottes trennen, die er uns […]

Ermutigende Bibelverse – Teil 1

Kraft und Liebe zu schöpfen von jemanden der Größer ist als man selbst. Finden Sie hier: Ermutigende Bibelverse   Ermutigung finden im Wort Gottes:   „Selig sind die Friedfertigen; denn sie werden Gottes Kinder heißen.“ Mt 5,9     Frieden im Herzen spüren. Den Stress des Alltages anhalten. Den kommenden Schritt durchdenken. Kraft sammeln. Leben braucht Mut. […]

Mut zum Leben

Zuspruch erfahren, Ermutigung finden. Auch in dunklen Zeiten die Hoffnung behalten. Nach vorne Blicken. Auch in guten Zeiten inne halten, Ruhe finden, aufatmen. Sich finden: Mut zum Leben   „Ich bin ganz sicher, dass nichts uns von seiner Liebe trennen kann: weder Tod noch Leben, weder Engel noch Dämonen noch andere Mächte, weder Gegenwärtiges noch […]

Die Bedeutung der Herkunftsfamilie in der Seelsorge

Jeder Mensch ist durch seine Kindheit geprägt. Das Wissen um unsere Wurzeln, insbesondere die der eigenen Familie ist vielen Ratsuchenden wichtig und wird in der Seelsorge oft thematisiert. Das Thema der Herkunftsfamilie inkl. Familienaufstellungen ist natürlich wesentlich komplexer als in diesem kurzen Beitrag beschrieben. Wo werden wir geprägt? In der Individualpsychologie, wird davon ausgegangen, dass […]

Sei gesegnet

Inne halten, zur Ruhe kommen, einen Moment der Entspannung genießen. Gönnen Sie sich eine Verschnaufpause. Eine Pause für Ihren Körper, Ihrer Seele, Ihrem Geist. Sie sind gesegnet. Seien Sie ermutigt für den Tag. „Der HERR segne dich und behüte dich! Der HERR lasse sein Angesicht über dir leuchten und sei dir gnädig! Der HERR erhebe sein Angesicht auf dich […]

Bilder für die Seele – Erholung und Entspannung

Ein Geschenk, ein Moment, ein kurzer Augenblick. Durchatmen, verschnaufen. Kraft sammeln und sich wieder konzentrieren. Ermutigende Worte, ein paar Verse für Sie. „Ich leide mit Christus und in seinem Dienst in reichem Maß. Aber ebenso reich sind der Trost und die Ermutigung, die mir durch Jesus geschenkt werden.“ 2. Kor 1,5    

Grundlagen der Seelsorge nach ICL

Information schafft Transparenz In unseren Seelsorgegesprächen werden unterschiedliche psychologische Ansätze kombiniert. Es ist sehr individuell und abhängig vom Ratsuchenden, welche Methode zielführend sein kann. Erkenntnis in Lebenskrisen zu bringen und dadurch neue Wege zu finden ist das Anliegen der Seelsorge. Nicht jeder Ansatz ist in jeder Situation gleich nützlich, daher kommt es in der Praxis […]