Einträge von Angelika Wander

Die Individualpsychologie in der Seelsorge

Die Individualpsychologie nach Alfred Adler wird als erfolgreiche Psychotherapie bei allen psychischen Störungen und Lebenskrisen angewandt. Der Therapeut arbeitet nach tiefenpsychologischen Kriterien, die sich weitgehend von der Psychoanalyse Freuds unterscheidet.   Sie fühlen sich als alleinerziehende Mutter völlig überfordert, haben das Gefühl, nichts richtig zu machen. Massive Depressionen lähmen Sie. Sie wissen nicht, wie es […]

Alfred Adler und seine Theorien zur Individualpsychologie

Die Individualpsychologie nach  Alfred Adler (1870 – 1937) gehört neben der Freudschen Psychoanalyse heute zur wichtigsten tiefenanalytisch fundierten Psychotherapie, die besonders wegen des ganzheitlichen Menschenbildes auch in der Seelsorge große Bedeutung erlangt hat. Stärkenorientierung in der Seelsorge „Der Mensch ist von Natur aus nicht böse. Was auch ein Mensch an Verfehlungen begangen haben mag, verführt […]

Biographie Alfred Adlers, der Begründer der Individualpsychologie

Alfred Adler, einer der wichtigsten Tiefenpsychologen der „Wiener Schule“ neben Sigmund Freud und Carl Gustav Jung, war der Begründer der Individualpsychologie. Seine humanistische Lehre findet sich heute in der kalten Welt des Egoismus und des Machtstrebens besonders in der seelsorgerlichen Psychotherapie wieder. Alfred Adler – biographische Daten Alfred Adler wurde am 7. Februar 1870 in […]

Das Burnout-Syndrom – welche Hilfen gibt es?

Das Burnout-Syndrom ist eine Krankheit unserer Wohlstandsgesellschaft. Immer mehr Menschen leiden unter wachsendem Leistungsdruck. Die hohen Anforderungen in der Arbeitswelt führen zur totalen Erschöpfung. Überlastung brennt aus Wir leben in einem Hamsterrad. Der Zwang, immer mehr leisten zu müssen, um anerkannt zu werden, bringt uns oft an den Rand der Erschöpfung. Wir strampeln uns ab […]

Die Depression – Wege aus dem Dunkel

Die Depression ist eine psychische Krankheit, die ernst genommen werden muss. Sie gehört in die Hände eines Psychotherapeuten und eines erfahrenen Seelsorgers. Am 10.11.2009 erschütterte eine Nachricht die Öffentlichkeit: Der Nationaltorwart Robert Enke hatte sich das Leben genommen. Niemand außer seiner Frau hatte bemerkt, dass er bereits seit längerer Zeit hochdepressiv war. Von nun an […]

Zwänge und Zwangsgedanken – mögliche Ursachen

Zwangsstörungen können den Alltag erheblich belasten. Die Seelsorge und Lebensberatung von Leben braucht Mut kann Sie begleiten und helfen, Zwänge zu überwinden. Nahezu jeder Mensch pflegt eine Marotte. Sie prüfen vielleicht mehrmals vor dem Verlassen der Wohnung, ob Sie auch das Licht oder die Herdplatte ausgeschaltet, und ob Sie wirklich Ihre Wohnungstür verschlossen haben. Sie wollen […]

Angst und Furcht – von „guten“ und „schlechten“ Ängsten

Das Gefühl der Angst ist im Leben eines Menschen ganz normal, manchmal sogar lebensnotwendig. Unnatürliche Ängste können jedoch die Lebensqualität mindern. Eine Lebensberatung für Betroffene hilft. Angst – Normal? Angst ist ein ständiger Begleiter unseres Lebens. Angst bewahrt uns in gefährlichen Lebenssituationen. Angst kann sogar Leben retten. Ängste vor einer konkreten Erkrankungen Furcht vor Verlust […]

Stärkenorientiertes Arbeiten in der Seelsorge

Der Seelsorger bzw. die Seelsorgerin ist ein wichtiger Ansprechpartner in Krisensituationen. Stärkenorientiertes Arbeiten ist in der Seelsorge von Angelika Wander ein hilfreiches Gegengewicht zum Leistungsdruck innerhalb unserer Gesellschaft. Das Wozu – stärkenorientiertes Arbeiten in der Selesorge Das Streben nach Erfolg, Macht und Geld scheint einen immer höheren Stellenwert zu erhalten. Dabei fühlen sich diejenigen, die […]